Stop über Closewert statt EntryPriceOriginal()

Stop über Closewert statt EntryPriceOriginal()

Postby ThomasL » 20 Oct 2017 11:56

Hallo zusammen,

in meinem Stopper-Express Code habe ich aktuell eine kleine Logik enthalten, welche den Stop auf Basis des Eingstiegspreises berechnet....also via der Funktion EntryPriceOriginal(). Ich würde das gern Umbauen, dass statt EntryPriceOriginal() einfach der close[0] Wert als Berechnungsgrundlage genommen wird (Um so die Slippage-Fehler bei der Stopberechnung zu vermeiden). Nun, wenn ich dies einfach ersetzte, hab ich ja das Problem, dass mit jeder neuen Kerze ein neuer close[0] Wert herangezogen wird. Ich muss mir also den close[0] der Einstiegskerze über den Zeitraum merken, so lang der Trade am laufen ist.
Nun hab ich gestern auf die Schnelle herumprobiert mit einer "Flag-Variable" das Ganze umzusetzen, bekomme es aber nicht hin. Kann mir evtl. jemand auf die Sprünge helfen?

Gruss
Thomas
ThomasL
 
Posts: 77
Joined: 28 May 2016 23:53

Re: Stop über Closewert statt EntryPriceOriginal()

Postby ThomasL » 23 Oct 2017 08:28

Hallo zusammen,

hab es am Wochenende selber hin bekommen :)
Ich prüfe auf BarsSinceEntry() = 0 und setzte dann den close-wert auf eine numerische Variable..z.B. EntryPriceClose

Diese nehm ich dann zum weiter rechnen. Ergab beim Backtest die identischen Ergebnisse.

Gruss
Thomas
ThomasL
 
Posts: 77
Joined: 28 May 2016 23:53

Re: Stop über Closewert statt EntryPriceOriginal()

Postby WHS Support » 23 Oct 2017 13:52

Hallo Thomas,

danke für die Info und auch die kurze Beschreibung der Lösung. Das kann für andere Nutzer nur hilfreich sein. :)

Mit freundlichen Grüßen,
Timo
WH SELFINVEST
WHS Support
 
Posts: 2044
Joined: 14 Feb 2013 11:27


Return to WHS NANOTRADER - EXPRESS PROGRAMMING

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron