if-Anweisung mit mehreren und-verknüpften Bedingungen

if-Anweisung mit mehreren und-verknüpften Bedingungen

Postby Albert P » 17 Nov 2017 17:45

Hallo,
ich experimentiere in ersten Schritten mit Express und habe eine eigentlich sehr simple Anweisung geschrieben, die auf den ersten Blick kein Problem ergeben dürfte. Die Series "senti" soll, wenn ich sie plotte, immer auf das Low der aktuellen Candle wechseln, wenn drei Kerzen mit absteigendem High auf eine Kerze folgen, deren High niedriger als die Candle davor war (also h[0]<h[1]<h[2]>h[3]). Und umgekehrt auf das High der jeweils aktuellen Kerzen, wenn dies genau umgekehrt der Fall ist, siehe zweite Zeile.

if(h[0]<h[1] and h[1]<h[2] and h[2]>h[3]) then senti=l[0];
if(h[0]>h[1] and h[1]>h[2] and h[2]<h[3]) then senti=h[0];

Das Problem: Egal, mit welchem Chart ich dies anwende, landet senti immer auf den Highs, auch, wenn bei manuellem Nachvollziehen nun eigentlich senti auf dem Low weiterlaufen müsste.
Ich mache irgendwas schrecklich Simples falsch, oder?

Albert P
Albert P
 
Posts: 4
Joined: 14 Aug 2017 10:05

Re: if-Anweisung mit mehreren und-verknüpften Bedingungen

Postby WHS Support » 20 Nov 2017 11:55

Hallo Albert,

Sie sollten im Editor wann immer möglich mit Klammern "()" arbeiten. Testen Sie es einmal mit dem modifizierten Code:

Code: Select all
Express Test

Vars

Series
senti;

Calculation
senti = senti[1];
if(h[0]<h[1]) and (h[1]<h[2]) and (h[2]>h[3]) then senti=l[0];
if(h[0]>h[1]) and (h[1]>h[2]) and (h[2]<h[3]) then senti=h[0];

Interpretation
begin
end

plot (senti, blue, 2);

Mit freundlichen Grüßen,
Timo
WH SELFINVEST
WHS Support
 
Posts: 2044
Joined: 14 Feb 2013 11:27


Return to WHS NANOTRADER - EXPRESS PROGRAMMING

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 4 guests

cron