Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post Reply
Verlierer
Posts: 10
Joined: 24 Mar 2017 10:18

Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by Verlierer »

Hallo,

in Vorbereitung für den Kauf eines neuen PC für die Software "NanoTrader Full" suchte ich nach den entsprechenden Systemvoraussetzungen und wurde auf der Internet-Seite http://www.fipertec.de/FeatureList.html (verfügbar am 02.04.2017) fündig.

Jedoch habe ich immer noch 3 Fragen:

1) Es wird eine Multi-Core-Unterstützung angeboten. Laut der Internetseite http://www.elektronik-kompendium.de/sit ... 203171.htm (verfügbar am: 02.04.2017) wird folgender Hinweis gegeben: "Während ein Dual-Core-Prozessor noch durch das Betriebssystem bedient wird, bedarf es bei mehr als zwei Kernen der Unterstützung durch die Anwendungen [Anwender-Software]." (Zitat).
Standardmäßig werden heute Quad-, Hexa- oder Octa-Core-Proessoren verwendet.
Wird eine Analyse, ein Play-Back oder ein Trading-Fenster aus dem Hauptfenster des NanoTrader Full als externes Fenster herausgelöst, dann wird eine eigene Anwendung gestartet. Diese eigenen Anwendungen werden im Task-Manager auch sichtbar gemacht; dabei ist ein Prozess gestartet.

Meine Frage lautet daher: Unterstützt NanoTrader Full durch aktiv angepasste Programmierung der Software die Multi-Core-Unterstützung auch für mindestens Quad-Core-Prozessoren?

2) Die heutigen Prozessoren sind fast alle "Multi-Threading"-fähig.
Meine Frage: Unterstützt die Software NanoTrader Full auch diese Fähigkeit des Threading?

3) Da Analysen sehr rechenintensiv sein können, besonders wenn mehrere Analysen (5 bis 10 Stück) parallel ausgeführt werden sollen, ist u. a. die Wahl des Arbeitsspeichers (RAM) für eine flüssige Bearbeitung entscheidend.

Meine Frage: Reicht die Wahl des Arbeitsspeichers mit 4GB (bspw. für 10 paralelle Optimierungsanalysen) wirklich aus oder sollte man sich eher für 8GB oder 16GB entscheiden?

Vielen Dank!

Grüße

P.S.: Die Internetseite http://www.beste-trading-plattformen.de/ finde ich interessant.
User avatar
WHS Support
Posts: 2401
Joined: 14 Feb 2013 10:27

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by WHS Support »

Hallo!

Bitte finden Sie anbei die Antworten:

Zu 1+2) Der NanoTrader verwendet für die Bereiche grafische Darstellung und Express mehrere Kerne. Der Mehrkernbetrieb für diese Bereiche kann über die Programmoptionen an- bzw. ausgeschaltet werden. Jedoch ist hier zu beachten, dass sich nicht alle Aufgaben parallelisiert berechnen lassen. Importiert ein Express-Skript beispielsweise Daten eines anderen Express-Skripts, kann dessen Berechnung erst erfolgen, wenn die importierten Daten berechnet wurden. Eine parallele Berechnung auf verschiedenen Kernen ist hier nicht möglich.

Zu 3) Der Speicherbedarf hängt sehr stark von der Menge der geladenen historischen Daten und der Konfiguration der Analysen im Detail ab. Enthalten diese mehr Indikatoren, wird auch mehr Speicherplatz benötigt. 4 GB Arbeitsspeicher war bis vor einigen Jahren noch gängig, jedoch sollten Sie mindestens 8 GB besitzen, um auch andere Anwendungen vernünftig nutzen zu können. In Anbetracht der günstigen Preise für Arbeitsspeicher würde ich Ihnen direkt zur Anschaffung von 16 GB Arbeitsspeicher raten.

Die Geschwindigkeit der Plattform wird jedoch vor allem von der Geschwindigkeit des Prozessors bestimmt. Wie schon zuvor erläutert, lassen sich nicht alle Aufgaben parallelisieren. Daher sollten Sie eher auf eine hohe Taktfrequenz achten. Die Anzahl der Kerne ist für die Geschwindigkeit eher weniger entscheidend. Sie haben es jedoch in der Hand, die Geschwindigkeit der Plattform durch kluge Auswahl der Indikatoren und der Menge der historischen Daten gezielt zu beeinflussen. Sie sollten sich nur auf das beschränken, was wirklich notwendig und sinnvoll ist.

Ich hoffe, dass diese Angaben Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung unterstützen. Falls nein, bitte einfach nochmals melden.

Mit freundlichen Grüßen,
Iris Heinen für WH SelfInvest
Verlierer
Posts: 10
Joined: 24 Mar 2017 10:18

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by Verlierer »

Hallo,

danke für die Antworten. Sie haben und werden mich in der Entscheidungsfindung beeinflussen. Jedoch habe ich doch noch 4 Fragen:

1) Standardmäßig werden heute Betriebssysteme mit 64-Bit-Speicheradressierung hergestellt.
Verwendet NanoTrader Full auch die 64-Bit-Technologie?

2) NanoTrader Full ist für Microsoft-Betriebssysteme (z. Bsp.: Windwos 10) einsetzbar.
Besteht die Möglichkeit auch andere Betriebssysteme wie bspw. Linux oder Mac OS X einzusetzen?

3) Auf der Internetseite von fipertec http://www.fipertec.de/FeatureList.html sind die (Mindest)-Systemvoraussetzungen benannt.
Da ich den zukünftigen Computer (A-PC) mehr für die Durchführung von Analysen und zur Programmierung in NanoTrader Full verwenden möchte und weniger zum realen Handeln, stellt sich für mich die Wahl eines geeigneten Prozessors. Dass der RAM mindestens 16 GB besitzen sollte, habe ich verstanden. Es sei angemerkt, dass die thermische Taktfrequenz-Grenze bei ungefähr 4 GHz liegt; deshalb die Einführung der mehrfachen CPU-Kerne und des Hyper-Threading.

Meine Frage:
Welche optimalen bzw. empfohlenen Systemvoraussetzungen schlagen Sie hinsichtlich des Prozessors für die Verwendung von NanoTrader Full vor? (Anzahl der Kerne, Taktfrequenz, etc.)

4) Welche "High-End"-Systemvorausetzungen schlagen Sie hinsichtlich des Prozessors für die Verwendung von NanoTrader Full vor? (Anzahl der Kerne, Taktfrequenz, etc.)

Vielen Dank!

Grüße
User avatar
WHS Support
Posts: 2401
Joined: 14 Feb 2013 10:27

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by WHS Support »

Hallo,

1) nein, die Plattform selbst arbeitet mit 32-bit. Es gibt allerdings natürlich keine Probleme wenn Sie die Plattform auf einem 64-bit Betriebssystem verwenden.

2) nein, die Plattform benötigt zwingend immer ein Windows Betriebssystem. Viele Mac-Nutzer verwenden daher Emulatoren wie z.B. Parallels Desktop um dennoch weiter mit dem MAC arbeiten zu können.

3) und 4) ein aktueller 4-Kern Prozessor (sei dieser nun von Intel oder AMD) ist vollkommen ausreichend. Spezielle weitere Anforderungen gibt es eigentlich nicht. Viele Kunden arbeiten z.T. auch noch mit etwas ältern 2 Kern Rechnern ohne Probleme (obgleich wir dies natürlich nicht unbedingt empfehlen). Ab 4 GB RAM sind normalerweise schon ausreichend wobei wir auch hier eher 8 GM empfehlen würden.

Wir hoffen damit konnen wir Ihnen weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Timo
WH SELFINVEST
Tom
Posts: 105
Joined: 28 Mar 2013 12:29

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by Tom »

Eine kurze Frage zu Parallels als Emulator:

Was sind da besten Spezifikationen damit alles flüssig läuft - gibt es da eine Empfehlung oder entspricht die quasi der gleichen wie Sie sie im
Beitrag oben erwähnt haben?

Läuft das System unter Parallels wie unter "normalem" Windows gleich stabil?

Vielen Dank
User avatar
WHS Support
Posts: 2401
Joined: 14 Feb 2013 10:27

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by WHS Support »

Hallo Tom,

die Spezifikationen sind identisch. Gut wäre wenn Windows über Parallels mindestens 4 GB Arbeitsspeicher zugewiesen bekommt (standardmäßig evtl. auf 2 GB eingestellt), damit genug Ressourcen zur Verfügung stehen.
Danach sollte es identisch laufen wie auf nativem Windows.

Mit freundlichen Grüßen,
Timo
WH SELFINVEST
Tom
Posts: 105
Joined: 28 Mar 2013 12:29

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by Tom »

Vielen Dank
Tom
Posts: 105
Joined: 28 Mar 2013 12:29

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by Tom »

Hallo Support Team,

läuft der Nanotrader auch unter dem neuen Apple M1 Chip mit Parallels unter Windows 10 ARM oder muss es bei Mac ein IntelChip mit Parallels und "normalem" Windows sein?

Vielen Dank und viel Grüße
User avatar
WHS Support
Posts: 2401
Joined: 14 Feb 2013 10:27

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by WHS Support »

Hallo,

seit Version 16.5 unterstützt Parallels Desktop unseres Wissens den M1-Chip.

Mit freundlichen Grüßen,
Timo
WH SELFINVEST
Tom
Posts: 105
Joined: 28 Mar 2013 12:29

Re: Systemanforderungen - NanoTrader Full

Post by Tom »

Hallo Timo,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Läuft denn der Nanotrader auch auf Windows ARM (der Entwicklerversion, welche zur Zeit nur unter M1 und Parallels läuft) oder nur auf einer normalen Windows 10 o.ä. Version?

Danke schön.

Viele Grüße und schönes Wochenende.
Post Reply

Return to “WHS NanoTrader”