Swappunkte beim Forex-Rollover

Post Reply
WHS BE-NL
Posts: 517
Joined: 26 Nov 2012 12:45

Swappunkte beim Forex-Rollover

Post by WHS BE-NL » 06 Dec 2012 15:28

Hallo,
auf der Website findet man zwar gute Angaben zu den Spreads aber leider nichts zur täglichen Rollover-Verrechnung.
Könnten Sie bitte konkrete Angaben machen für jedes Währungspaar, wieviele Swappunkte beim Halten von long/short-Forexpositionen über Nacht aktuell verrechnet werden. Analog auch welche Zinssätze beim Halten von Forex-CFD's verwendet werden (auch konkret für jedes Währungspaar).
Dass die Basis die Differenz der LIBOR-Sätze des Währungspaars ist, ist mir schon klar, aber welche Marge kommt jeweils noch hinzu.
Besten Dank

Helpdesk :


Guten Tag!

Der Rollover des Spot Forex richtet sich nach den täglich veränderlichen Rollover Rates. Im Live-Konto können Sie die Raten des Vortages einsehen. Ich lasse Ihnen gerne ein Beispiel hiervon zukommen, wenn Sie uns eine E-Mail an info@whselfinvest.com schicken. Sie finden mehr Informationen zum Rollover in unseren Trading-Regeln: http://www.whselfinvest.com/include/dow ... ons-de.pdf

Die Berechnung für die finanzielle Anpassung auf CFDs auf Forex ist wie folgt:
(Anzahl der CFDs x RolloverPreis x Differenz zwischen Libor-Rate der ersten und zweiten Währung) / 360 Tage. D.h. wenn die Raten der ersten Währung höher sind, bekommen Sie bei einer Long-Position etwas gutgeschrieben und bei einer Short-Position etwas abgezogen.

Herzliche Grüße

WHS Luxemburg

Post Reply

Return to “Forex”